News > 
23.01.2018
Kategorie: Spiele

Jeweils Niederlage und Sieg beim Testspiel-Wochenende


Für den Chronisten war das vergangene ein facettenreiches und spannendes Wochenende.

 

Alles begann am Freitag-Abend mit einem Team-externen Training als Torwart.

 

Am Samstagmorgen waren wieder die Ice Tigers auf dem Eis. Frühmorgens trafen sich die Grasswiler zu einem freundschaftlichen Kräftemessen mit den Woodbreakers.

Ob es an der Uhrzeit lag, man weiss es nicht, aber dem "freundschaftlichen" wurde irgendwie zuwenig Beachtung geschenkt.

Diese Partie entglitt dem Schiedsrichter spätestens zu Spielmitte völlig. Die durch zahlreiche Ergänzungsspieler gespickten Woodbreakers legten einen motivierten, teils leicht übermotivierten Start hin. Insbesondere die erwähnten Ergänzungsspieler schienen diesen Match sehr verbissen zu nehmen. Das Ganze schaukelte sich hoch und der sehr (viel zu sehr) passiv agierende Unparteiische, verpasste mehrere gute Chancen die Sache wieder in den Griff zu bekommen.

Die eigentlich anfänglich sehr ausgeglichene Partie ging schliesslich zugunsten der Gastgeber aus, was aber eigentlich bei den Tigern niemanden mehr wirklich interessierte. Weder das negative Resultat noch die Partie selbst, werden bei den Grasswilern lange in Erinnerung bleiben.

Zum Thema facettenreich..., meine Wenigkeit durfte als rechter Flügel agieren.

 

Das Wochenende war für die Ice Tigers eine Doppelrunde. Am Sonntagabend trafen wir uns erneut in Hasle zu einem Freundschaftsspiel gegen die Black Panthers Oberaargau. Es handelt sich um ein neuformiertes Team. Wir waren also sehr gespannt darauf, was uns erwarten wird.

Beide Team`s konnten aus dem vollen schöpfen und traten mit jeweils 3 Linien an. Begleitet wurden wir durch zahlreiche anwesende Zuschauer. Die Partie begann spannend und ausgeglichen. Schnell einmal zeigte die Resultatanzeige ein 1 zu 1 an.

Nach und nach bekamen die Tiger aber etwas Oberwasser. Wir konnten das Score stetig ein wenig erhöht werden. Auf Seiten der Tiger "hexte" Manu und verhinderte so, dass die Panther den Anschluss halten konnten.

Letztendlich resultierte ein 9 zu 3 Sieg gegen die sympathischen Jungs der Black Panthers. Die Panthers sind ein junges aufstrebendes hungriges Team. Ich bin mir sicher, dass diese Jungs in den kommenden Saisons stark aufspielen werden.

 

Diese Partie durfte ich übrigens mit einem Novum bestreiten. Zum ersten Mal agierte ich als Verteidiger. Binnen 48 Std. auf jede Position eine Eiszeit.

Und ich darf gerne sagen; Euch allen meinen tiefsten Respekt,... überall wird sehr hart geackert und es werden jeweils andere Attribute gefordert. Mehr als nur spannend und sehr empfehlenswert.

 

 

 

SoSt, 23.01.2018

 

 


Season Opening Game
19. August 2018 19:45 - 21:45

August
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 30 31 1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31 1 2